Klarer Heimsieg

Unsere Erste hat ihr Heimspiel gegen Büttgen II klar mit 7:2 Toren für sich entschieden. Schon in der 7. Spielminute ging die Elf von Trainer Witold Kozielski durch P. Jarosch (Freistoß direkt verwandelt) mit 1:0 in Führung. In der 17. Spielminute erhöhte S. Lohs nach Vorlage von P. Jarosch auf 2:0. Nach einer (unberechtigten) roten Karte für Büttgen (23.) wurde die Überlegenheit der Straberger noch deutlicher und S. Lohs erhöhte nach erneuter Vorlage von P. Jarosch auf 3:0. In der 37. Minute hielt unser Torhüter T. Krüger einen Elfer von Büttgen und im direkten Gegenzug erhöhte der FC (Eigentor Büttgen) zum 4:0 Halbzeitstand. Auch in der zweiten Halbzeit erspielte sich die Mannschaft zahlreiche Torchancen, aber es dauerte bis zur 67. Minute ehe L. Hoffmann das 5:0 erzielte. Danach ließ man die Zügel etwas schleifen und prompt erzielte Büttgen durch einen Foulelfmeter in der 74. Minute das 5:1 und in der 80. Minute das 5:2. Im Endspurt waren die Straberger dann wieder konzentrierter und P. Jarosch (89.) und L. Schoo (91.) erzielten noch 2 Treffer zum 7:2 Endstand! 
Weiter geht es dann am Sonntag, 31.03.19 um 15:00 Uhr mit dem Auswärtsspiel gegen Bedburdyck II

Über uns

Wir sind ein Sportverein mit ca. 1100 aktiven Mitgliedern und bieten ein umfangreiches sportliches Programm in den Bereichen Fussball, Leichtathletik und Breitensport an.


Geschäftsstelle

Fußballclub Straberg 1968 e.V.
Mühlenbuschweg 93
41542 Dormagen

Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.