• Home
  • Neuigkeiten
  • Zweite Mannschaft gewinnt erstes Pflichtspiel im Jahr 2020.

Zweite Mannschaft gewinnt erstes Pflichtspiel im Jahr 2020.

Trotz Sturmtief Sabine fand das Auswärtsspiel unserer zweiten Mannschaft bei RW Elfgen 2 statt.

Die Marschrichtung war klar: nach 3 Niederlagen aus den ersten 3 Spielen sollte heute der erste Sieg her.
Trotz des Gegenwindes dauerte es nur 6 Minuten bis Miles Droste die 1:0 Führung erzielte.
Nach 18 Minuten erzielte Alex Emsbach das 2:0 nach einer Ecke. In der 35. Minute erzielte Miles Droste Treffer Nummer 2 zum 3:0. Doch das Ergebnis wirkte deutlicher als der eigentlich Spielverlauf. Elfgen kam immer wieder zu Möglichkeiten, doch Keeper Marvin Patelka hielt den Kasten bis dato sauber.
Kurz vor dem Pausenpfiff gelang Elfgen durch einen Sololauf der nicht unverdiente 1:3 Anschlusstreffer.

Nach der Pause übernahmen die Hausherren erstmal das Geschehen und scheiterten abermals an Marvin Patelka.
In der 66. Minuten erzielte Miles Droste seinen dritten Treffer. Nur 4 Minuten später gelang ihm auch noch das 4. Tor.
Den Schlusspunkt setzte Rene Popp, der neben 4 (!) Assists auch das 6:1 selbst erzielte.

"Wir haben nicht schön gespielt und auch nicht das abgerufen, was wir eigentlich können... trotzdem freue ich mich und die Mannschaft über diesen Sieg", so Coach Wolfgang Strassl nach der Partie.

Über uns

Wir sind ein Sportverein mit ca. 1100 aktiven Mitgliedern und bieten ein umfangreiches sportliches Programm in den Bereichen Fussball, Leichtathletik und Breitensport an.


Geschäftsstelle

Fußballclub Straberg 1968 e.V.
Mühlenbuschweg 93
41542 Dormagen

Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.